Arbeitszeugnis: Muster, Vorlagen, Formulierungen

Wissenstest starten

Statistik

8 Bewertungen mit 4.5 von 1 bis 5 Sternen

102.340 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten




Arbeitszeugnis: Muster, Vorlagen, Formulierungen

Finden Sie durch einen Test heraus, wie gut Sie die Formulierungen in Arbeitszeugnissen kennen. Vorlagen, Muster und viele Standardformulierungen aus echten Arbeitszeugnissen.

Der Arbeitgeber will ein selbstgeschriebenes Arbeitszeugnis, was tun? Fragen Sie Ihren aktuellen Arbeitgeber nach einem Arbeitszeugnis und er bittet Sie selbst eins zu schreiben und ihm vorzulegen? Das muss nicht unbedingt aus Faulheit sein, sondern er gibt Ihnen auch eine Chance zur Selbsteinschätzung. 

Muster-Arbeitszeugnisse

Einige Muster-Arbeitszeugnisse finden Sie an dieser Stelle:

Regionalleiter Zeugnis PDF (sehr gut)

Konstruktionsingenieur Zwischenzeugnis PDF (sehr gut)

Technischer Koordinator Zwischenzeugnis PDF (sehr gut)

Arbeitszeugnis Technischer Projektmanager eCommerce PDF (sehr gut bis gut)

Formulierungen und Bausteine für Arbeitszeugnisse

Jedes qualifizierte Arbeitszeugnis enthält eine Bewertung der Arbeitsleistung durch den Arbeitgeber. Die Bewertung wird nicht in Noten, sondern in gewissen Floskeln ausgedrückt. Hier eine kleine Tabelle mit Floskeln welche sehr häufig verwendet werden und Ihre Einstufung in Noten:

Sehr gut: stets/immer/in jeder Hinsicht zu unserer vollsten/außerordentlichen Zufriedenheit

Gut: stets zu unserer vollen Zufriedenheit

Befriedigend: zu unserer vollen Zufriedenheit

Ausreichend: zu unserer Zufriedenheit

Mangelhaft: im Großen und Ganzen zu unserer Zufriedenheit

Ungenügend: hat sich bemüht, die übertragenen Aufgaben zu erledigen

Anhand unserer Bausteine können Sie selbst ein Arbeitszeugnis zusammenstellen aus den acht Kategorien Arbeitsbereitschaft, Arbeitsbefähigung, Fachwissen, Arbeitsweise, Arbeitserfolg, Gesamtbeurteilung, Beurteilung des Verhaltens und Schlussformulierung.

Arbeitsbereitschaft

--- sehr gut ---

Herr Mustermann zeigte besonderes Engagement und ein hohes Maß an Selbständigkeit, so dass wir mit seiner Arbeit, die er zügig und exakt ausführte, äußerst zufrieden waren.

Herr Mustermann erledigte seine Aufgaben mit beispielhaftem Engagement, gewissenhaft und mit sehr großem persönlichen Einsatz, auch über die üblichen Arbeitszeiten hinaus.

Herr Mustermann war äußerst motiviert. Dies zeigte sich unter anderem darin, dass er sehr häufig kurzfristig bereit war, auf unvorhergesehene Auftragserweiterungen mit flexiblen Einsatzzeiten zu reagieren.

Herr Mustermann ist ein äußerst fleißiger und zielstrebig arbeitender Mitarbeiter, der durch seinen hohen persönlichen Einsatz einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsverbesserung bei gleichzeitiger Kostenminimierung beigetragen hat. Zahlreiche Verbesserungsvorschläge seinerseits konnten erfolgreich umgesetzt werden.

Herr Mustermann ist ein hochmotivierter Mitarbeiter, der stets mit großem Engagement die Unternehmensziele realisierte. Sein Einsatz für das Unternehmen ging weit über das Übliche hinaus.

Herr Mustermann hat sich mit großem Fleiß und hohem Engagement in sein neues Arbeitsgebiet eingearbeitet und bewies mit flexiblen Arbeitszeiten, des öfteren auch bis in die späten Abendstunden, die hohe Motivation in seinem Beruf.

--- gut ---

Herr Mustermann ist ein motivierter Mitarbeiter, der mit großem Engagement die Unternehmensziele realisierte. Sein Einsatz für das Unternehmen ging über das Übliche hinaus.

Herr Mustermann erledigte seine Aufgaben mit Eifer und Ausdauer und zeigte dabei stets Eigeninitiative.

Herr Mustermann ist ein tüchtiger Mitarbeiter, der schwierige und umfangreiche Aufgaben übernahm.

--- befriedigend ---

Während seiner Beschäftigung in unserem Betrieb war Herr Mustermann bereit, auch zusätzlich anfallende Arbeiten zu übernehmen.

Herr Mustermann ist mit den durch Akkordarbeit bedingten Belastungen gut zurecht gekommen.

Während seiner Beschäftigungszeit zeigte Herr Mustermann eine gute Arbeitsbereitschaft.

--- mangelhaft ---

Während seiner Beschäftigungszeit zeigte Herr Mustermann weitgehend gute Arbeitsbereitschaft.

Herr Mustermann ist mit den durch Akkordarbeit bedingten Belastungen im Großen und Ganzen gut zurecht gekommen.

Herr Mustermann erfüllte seine Aufgaben nach der Einarbeitungszeit erwartungsentsprechend.


Arbeitsbefähigung

--- sehr gut ---

Wegen seines sicheren Denk- und Urteilsvermögens in Kombination mit seinem hervorragenden Verhandlungsgeschick lagen die Ergebnisse weit über dem Durchschnitt.

Durch die Kombination seiner äußerst schnellen Auffassungsgabe mit hervorragender Analysefähigkeit war Herr Mustermann in der Lage, effektive Lösungen gewinnsteigernd für unser Unternehmen umzusetzen.

Den Anforderungen und Belastungen seines Arbeitsbereiches war Herr Mustermann auch bei starkem Arbeitsanfall stets sehr gut gewachsen.

Herr Mustermann verfügte jederzeit über eine sehr hohe Arbeitsbereitschaft und stetige Zuverlässigkeit. Mit Ausdauer und Belastbarkeit bewältigte er auch schwierige Arbeiten.

Herr Mustermann war jederzeit in der Lage und bereit, die vielschichtigen und besonders schwierigen Anforderungen der Tätigkeit zu erfüllen.

Herr Mustermann ergreift selbst die Initiative, überzeugte durch höchsten Leistungswillen und war immer bereit, auch zusätzliche Verantwortung zu übernehmen.

--- gut ---

Dank seiner raschen Auffassungsgabe überblickte Herr Mustermann auch komplexe Zusammenhänge sofort.

Den Anforderungen und Belastungen seines Arbeitsbereiches war Herr Mustermann auch bei starkem Arbeitsanfall stets gut gewachsen.

Herr Mustermann war ein gut qualifizierter Mitarbeiter, der sich aufgrund seiner guten Auffassungsgabe schnell und sicher in neue Aufgaben eingearbeitet hat.

Herr Mustermann ergreift selbst die Initiative, überzeugte durch großen Leistungswillen und war immer bereit, auch zusätzliche Verantwortung zu übernehmen.

--- befriedigend ---

Herr Mustermann war ein engagierter Mitarbeiter, der seine Aufgaben mit vollem Einsatz bewältigte.

Herr Mustermann überzeugte durch seinen Leistungswillen und war bereit, auch zusätzliche Verantwortung zu übernehmen.

--- mangelhaft ---

Herr Mustermann erledigte im Wesentlichen seine Aufgaben und zeigte dabei oft sein Verantwortungsbewußtsein.

Herr Mustermann hat unsere Erwartungen bezüglich seines Leistungswillens und der Bereitschaft, auch zusätzliche Verantwortung zu übernehmen, getroffen.

Fachwissen

--- sehr gut ---

Unser Unternehmen konnte von seiner langjährigen und vielseitigen Berufserfahrung in hohem Maße profitieren. Durch sein hervorragendes Fachwissen war er in der Lage, alle auftretenden Arbeitssituationen uneingeschränkt zu meistern und für jedes Problem eine erfolgreiche Lösung zu finden.

Seine bereits vorhandenen, hervorragenden und weit über das übliche Niveau hinausgehenden Fachkenntnisse erweiterte Herr Mustermann mit großem Pflichtbewusstsein unserem Unternehmen gegenüber fortlaufend durch Weiterbildungsseminare. Herr Mustermann war stets auf dem neuesten Erkenntnisstand.

Herr Mustermann verfügte über sehr gute Fachkenntnisse, die er im Rahmen von Fortbildungsseminaren durch private Eigeninitiative stets auf dem neuesten Stand hielt.

Herr Mustermann machte sich dank seiner vielumfassenden Fachkenntnisse und seiner langjährigen Erfahrung im Non-Food-Bereich hoch engagiert und in kürzester Zeit mit unseren Produkten vertraut. Ihm wurden deshalb äußerst anspruchsvolle Projektaufgaben übertragen.

Herr Mustermann ist lernmotiviert und hat mit hohem zeitlichen Engagement in Eigeninitiative mehrere Fortbildungsseminare im Bereich "Datenbankprogrammierung" besucht und sein erworbenes Wissen sehr erfolgreich und gewinnbringend für unser Unternehmen eingesetzt.

Das Unternehmen profitierte von Herr Mustermann hervorragendem, jederzeit verfügbarem Fachwissen, wodurch auch schwierigste Aufgaben gemeistert wurden.

Herr Mustermann konnte dank seines sehr guten Fachwissens oft sehr schwierige Aufgaben erfolgreich lösen.

--- gut ---

Bei Produktpräsentationen konnte Herr Mustermann sowohl uns als auch Kunden stets durch seine guten Fachkenntnisse überzeugen.

Herr Mustermann konnte dank seines guten Fachwissens oft schwierige Aufgaben erfolgreich lösen.

Er verfügte über gute Fachkenntnisse, die er im Rahmen von Fortbildungsmaßnahmen durch private Eigeninitiative stets auf dem neuesten Stand hielt.

--- befriedigend ---

Er verfügt in seinem Gebiet über ein solides Fachwissen.

--- mangelhaft ---

Herr Mustermann beherrschte im allgemeinen sein Arbeitsgebiet und war bestrebt, an Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen.

Arbeitsweise

--- sehr gut ---

Herr Mustermann arbeitete stets mit größter Sorgfalt, Zuverlässigkeit und in hohem Arbeitstempo.

Mit Freude, stets großer Eigenverantwortung und Selbständigkeit führte Herr Mustermann seine Tätigkeit aus, wobei er immer hervorragende Ergebnisse erzielte.

Herr Mustermann erledigte seine Aufgaben selbstständig, stets mit äußerster Sorgfalt und größter Genauigkeit.

Sein Arbeitsstil war jederzeit in höchstem Maße geprägt von sorgfältiger Planung und effizienter Umsetzung der vom Unternehmen vorgegebenen Ziele.

Wir haben Herr Mustermann als absolut zuverlässigen und gewissenhaften Mitarbeiter kennengelernt, der alle ihm übertragenden Aufgaben mit äußerst großem Fleiß und durchdachtem Handeln erledigte.

--- gut ---

Herr Mustermann arbeitete stets mit großer Sorgfalt, Zuverlässigkeit und in hohem Arbeitstempo.

Mit Freude, großer Eigenverantwortung und Selbständigkeit führte Herr Mustermann seine Tätigkeit aus, wobei er immer sehr gute Ergebnisse erzielte.

Herr Mustermann überzeugte jederzeit durch sein gutes unternehmerisches und strategisches Denken, das er stets im Interesse des Unternehmens einsetzte.

Herr Mustermann erledigte seine Aufgaben mit großem Engagement, sehr effizient, zielstrebig und routiniert.

Wir lernten Herr Mustermann als einen engagierten, aufgeschlossenen Mitarbeiter kennen, der seine Arbeiten mit großer Freunde und großem Erfolg erledigte.

--- befriedigend ---

Seine Zuverlässigkeit sowie sein sorgfältiger Arbeitsstil stellten uns immer zufrieden.

Sein Umgang mit Betriebsmitteln und Materialen war sachgemäß, verantwortungsvoll und effizient.

Herr Mustermann erledigte seine Arbeiten stets sorgfältig und genau.

--- mangelhaft ---

Die von Herr Mustermann ausgeführten Arbeiten wurden im Großen und Ganzen zu unserer Zufriedenheit erledigt.

Herr Mustermann erledigte seine Arbeiten im Wesentlichen sorgfältig und genau.

Arbeitserfolg

--- sehr gut ---

Die beindruckende, hervorragende Qualität seiner Arbeit entsprach selbst unter extremen Belastungen den hohen Erwartungen des Unternehmens, die nicht selten sogar übertroffen wurden.

Durch seine hervorragende Motivationsfähigkeit der Mitarbeiter konnte Herr Mustermann innerhalb von nur 3 Monaten den Umsatz seiner Abteilung um 40 % steigern.

Herr Mustermann hat unsere hohen Erwartungen stets bestens erfüllt und nicht selten sogar übertroffen.

Das Arbeitsergebnis entsprach auch in schwierigen Fällen der erforderlichen Qualität.

Herr Mustermann bewältigte alle seine Aufgaben auch unter schwierigsten Bedingungen stets sehr gut.

Das Arbeitsergebnis entsprach auch bei wechselnden Anforderungen höchsten Qualitätsansprüchen.

Durch sein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick trug Herr Mustermann in höchstem Maße zu unserem hervorragenden Betriebsergebnis bei.

Mit seiner Begeisterungsfähigkeit und Innovationskraft schaffte er es immer wieder, seinem Arbeitsgebiet neue Impulse zu geben. Nicht zuletzt darauf ist der außergewöhliche Erfolg mit Rekordergebnissen in seiner Abteilung zurückzuführen.

--- gut ---

Herr Mustermann bewältigte alle seine Aufgaben auch unter schwierigen Bedingungen sehr gut.

Das Arbeitsergebnis entsprach auch bei wechselnden Anforderungen hohen Qualitätsansprüchen.

2. Sowohl unter Berücksichtiung der Arbeitsmenge als auch dem Arbeitstempo lagen Herr Mustermann Arbeitsergbnisse weit über den vorgegebenen Normen.

--- befriedigend ---

Die Qualität und die Produktivität seiner Arbeit entsprachen voll dem durchschnittlichen Standard seines Teams.

Herr Mustermann bewältigte alle seine Aufgaben auch unter schwierigen Bedingungen stets zufriedenstellend.

mangelhaft

Herr Mustermann hat sich bemüht, seine Aufgaben auch unter schwierigen Bedingungen bestmöglich auszuführen.

Seine Arbeitsgebnisse lagen im Wesentlichen in den vorgegebenen Normen.

Gesamtbeurteilung

--- sehr gut ---

Die ihm übertragenen Arbeiten hat Herr Mustermann als hochqualifizierte und äußerst produktive Kraft stets zu unserer höchsten Zufriedenheit erledigt.

Er hat die ihm übertragenen Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.

Wir waren mit den Leistungen von Herr Mustermann immer und in jeder Hinsicht außerordentlich zufrieden.

Herr Mustermann leistete weit mehr, als von ihm erwartet wurde und hat alle ihm anvertrauten Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.

Seine Leistungen haben in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung gefunden.

Herr Mustermann hat unsere hohe Erwartungen stets in allerbester Weise erfüllt und teilweise sogar übertroffen.

Die ihm übertragenen Arbeiten hat Herr Mustermann als qualifizierte und äußerst produktive Kraft stets zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt.

--- gut ---

Die ihm übertragenen Arbeiten hat Herr Mustermann als qualifizierte und äußerst produktive Kraft stets zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt.

Er hat die ihm übertragenen Arbeiten stets zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt.

Wir waren mit Herr Mustermann Leistungen jederzeit sehr zufrieden.

Seine Leistungen haben in jeder Hinsicht unsere volle Anerkennung gefunden.

--- befriedigend ---

Herr Mustermann hat unsere hohe Erwartungen stets zufriedenstellend getroffen.

Mit den geleisteten Arbeiten waren wir in vollem Umfang zufrieden.

Er hat die ihm übertragenen Arbeiten zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt.

Herr Mustermann Leistungen waren zufriedenstellend.

--- mangelhaft ---

Herr Mustermann hat sich stets bemüht, unsere hohen Erwartungen zu erfüllen.

Er erledigte die ihm übertragenen Aufgaben mit Fleiß und war stets bestrebt, sie termingerecht zu erledigen.

Er hat die ihm übertragenen Arbeiten im Großen und Ganzen zu unserer Zufriedenheit erledigt.

Beurteilung des Verhaltens

--- sehr gut ---

Sein Verhalten war jederzeit vorbildlich. Bei Vorgesetzten und Mitarbeitern machten ihn seine unaufdringliche Art und seine Kontaktfreudigkeit zu einem gefragten Gesprächspartner. Bei Kunden genoss er durch seine höchste Verlässlichkeit hohes Ansehen.

Aufgrund seiner konstruktiven Zusammenarbeit und seines kollegiales Wesen sicherte er sich stets ein sehr gutes Verhältnis zu Vorgesetzten und Mitarbeitern. Auf seine Diskretion und Loyalität konnten wir uns zu jeder Zeit verlassen.

Sein Verhalten war immer hilfsbereit, konstruktiv und stets mustergültig. Besonders hervorzuheben sind sein Verantwortungsbewusstsein, seine Vertrauenswürdigkeit und seine Zuverlässigkeit. Wegen seiner positiven Grundeinstellung und kollegialen Haltung wurde er von Vorgesetzten und Mitarbeitern gleichermaßen sehr geschätzt.

Sein persönliches Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war jederzeit einwandfrei. Durch sein freundliches und hilfsbereites Wesen war er sehr beliebt.

Wegen seines stets freundlichen und ausgeglichenen Wesens wurde Herr Mustermann von Vorgesetzen und Kollegen gleichermaßen sehr geschätzt, sein Verhalten war immer einwandfrei und vorbildlich.

Sein Verhalten zu Vorgesetzten, Arbeitskollegen, Mitarbeitern und Kunden war stets vorbildlich.

Herr Mustermann ist ein aufgeschlossener, vorbildlicher Mitarbeiter, der sich sehr gut in das Team integrierte. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war stets einwandfrei.

Sein aufgeschlossenes und freundliches Wesen brachte gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern allseits Anerkennung und große Wertschätzung.

--- gut ---

Sein persönliches Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war einwandfrei. Durch sein freundliches und hilfsbereites Wesen war er beliebt.

Sein Verhalten zu Vorgesetzten, Arbeitskollegen, Mitarbeitern und Kunden war vorbildlich.

--- befriedigend ---

Sein persönliches Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war korrekt. Durch sein freundliches und hilfsbereites Wesen war er beliebt.

Die Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten war zufriedenstellend.

--- mangelhaft ---

Das Verhalten Herr Mustermann gegenüber seinen Kollegen und Vorgesetzten verlief überwiegend ohne Spannungen.

Schlussformulierung

--- sehr gut ---

Leider ist auch unser Unternehmen von der schlechten konjukturellen Situation ohne Aussicht auf Besserung betroffen. Deshalb können wir Herr Mustermann nicht mehr weiterbeschäftigen. Wir bedauern diese Entwicklung außerordentlich, weil wir mit Herr Mustermann einen wertvollen und wichtigen Mitarbeiter verlieren. Wir bedanken uns bei ihm für seine stets sehr gute Arbeitsleistung und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Herr Mustermann verlässt unser Unternehmen auf eigenen Wunsch. Wir bedauern seinen Entschluss außerordentlich, weil wir einen hervorragenden Mitarbeiterin verlieren. Wir bedanken uns bei ihm für die zu jeder Zeit sehr gute Arbeit und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Herr Mustermann verlässt uns auf eigenen Wunsch. Wir respektieren seine Entscheidung und danken ihm für die langjährige sehr gute Zusammenarbeit.

Herr Mustermann scheidet auf eigenen Wunsch aus unserem Unternehmen zum 00.00.0000 aus. Wir danken ihm für seine ausgezeichnete Mitarbeit und wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Um sich einer neuen Herausforderung zu stellen, verlässt Herr Mustermann unser Unternehmen zum 00.00.0000. Wir bedauern diesen Entschluss außerordentlich und bedanken uns für seine hervorragenden Dienste. Wir wünschen ihm für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Dieses Zwischenzeugnis wird aufgrund eines internen Stellenwechsels von Herr Mustermann ausgestellt. Wir bedanken uns bei Herr Mustermann für seine stets hervorragende Arbeit und hoffen auch weiterhin auf eine wie bisher sehr produktive Zusammenarbeit mit ihm.

Wir danken dem Mitarbeiter für die stets hervorragende Zusammenarbeit und bedauern es sehr, ihn als Mitarbeiter zu verlieren. Für seinen weiteren Berufs- und Lebensweg wünschen wir ihm alles Gute und auch weiterhin viel Erfolg.

--- gut ---

Wir bedauern, eine so gute Fachkraft zu verlieren und sind Herr Mustermann für die stets gute Leistung zu großem Dank verpflichtet.

Herr Mustermann verlässt uns auf eigenen Wunsch. Wir respektieren seine Entscheidung und danken ihm für die langjährige gute Zusammenarbeit.

--- befriedigend ---

Das Arbeitsverhältnis mit Herr Mustermann endet betriebsbedingt mit dem heutigen Tage. Wir bedauern diese Entwicklung und danken ihm für die bisherige Mitarbeit. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute und weiterhin Erfolg.

Wir danken dem Mitarbeiter für die erbrachte Leistung und wünschen ihm für die Zukunft weiterhin alles Gute.

--- mangelhaft ---

Das Arbeitsverhältnis mit Herr Mustermann endet betriebsbedingt mit dem heutigen Tage. Wir wünschen ihm für die Zukunft viel Glück.

Wir wünschen ihm alles Gute, insbesondere auch Erfolg.

Wir wünschen dem Mitarbeiter für die Zukunft alles Gute.

Codes und Aussagen hinter der Zeugnissprache

Folgende Aussagen stehen nicht für eine bestimmte Note, sondern enthalten Aussagen, die nur zwischen den Zeilen zu lesen sind:

Er hat seine Arbeitszeit korrekt genutzt. -> Der Mitarbeiter legt Wert auf einen pünktlichen Feierabend.

Sie trat engagiert für die Interessen der Kollegen ein. -> Die Mitarbeiterin war Mitglied des Betriebsrats.

Er hat mit seiner geselligen Art zur Verbesserung des Betriebsklimas beigetragen. -> Der Mitarbeiter hat ein Alkoholproblem.

Für die Belange der Belegschaft bewies er immer Einfühlungsvermögen. -> Der Mitarbeiter suchte sexuelle Kontakte im Kollegenkreis.

Wir lernten sie als umgängliche Kollegin kennen. -> Die Mitarbeiterin war unbeliebt.

Sie arbeitete mit besonderer Genauigkeit und Sorgfalt. -> Die Mitarbeiterin arbeitet äußerst langsam.

Kommentare (2)


Anonym
08.08.2015 - 03:49
Keep working ,impressive job! eccdgdcdcbfbfdeb

Antworten
2 0

Anonym
16.07.2015 - 00:45
I really enjoy the blog article.Really looking forward to read more. Fantastic. gebaedfdedcdfaga

Antworten
2 0


Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493

Kostenloser Support
support@plakos.de

Impressum | Kontakt | Unser Team | Presse | Jobs | © Plakos GmbH 2017